Bezahlung

Die BtF-Karten erlauben es in bequemer und einfacher Weise die Bezahlung ihrer Reisen auf Fuerteventura mit TIADHE zu ermöglichen. Sie bieten einen Rabatt, je nach Nutzer, auf die offiziellen Preise an. Dies wird vom Cabildo Insular als Entwicklungsmaßnahme des öffentlichen Verkehrs unterstützt.

Die Anträge für die Btf-Sonderkarten können sie auf der Internetseite des Cabildo von Fuerteventura im Abschnitt “Bono Transporte” finden. Es steht Ihnen der Antrag auf Eintragung in das kontaktlose Kartensystem im PDF-Format zur Verfügung.

Füllen Sie den Antrag aus und schicken Sie ihn zusammen mit einem Passbild und den erforderlichen Unterlagen an den Cabildo von Fuerteventura oder an eines der Bürgerbüros (Oficina de Atención al Ciudadano)in Morro Jable, Gran Tarajal und Corralejo.

Direkte Zahlung

Ein System, in dem der Kunde in bar den Preis der auszuführenden Dienstleistung bezahlt und dann vom Fahrer den Nachweis der Zahlung erhält, den er bis zum Ende der Reise behalten muss.

Es gibt zwei Arten von Zahlungsraten, einen Mindestpreis für kurze Fahrten und eine Rate, die den Mindestpreis für die zu reisende Strecke überschreitet. Diese berechnet sich auf der Grundlage der zu fahrenden Kilometer.

Denken Sie daran, dass der Geldschein, den sie für die Zahlung verwenden, nicht mehr als das Fünffache des Betrags der zu zahlenden Gebühr betragen darf, und dass aus Sicherheitsgründen unsere Mitarbeiter keine Geldscheine über 50 € entgegennehmen dürfen.

Die Gebühren werden jährlich vom Cabildo Insular von Fuerteventura genehmigt.